Nicolas Freitag_______________________________________ neues___willkommen___kontakt___impressum



Arbeiten

Vita

Stipendien/Preise

Ausstellungen

Bibliographie

Arbeiten in öffentlichem
Besitz


Texte

Presse

Links


© 2005 VG Bild-Kunst
die Autoren, die Fotografen
Nicolas Freitag

Texte:

Eröffnungsrede
Schule macht Kunst
macht Schule


Info Bon>>

Mars (Pressetext)

Taucookiedealer


Wie"real" real,- ist
Raimar Stange im Katalog
"Schauland" 2002

download  440 KB
Installation:

Marstext
Marsbilder
Marsgestein   
Marsoberfläche  

Pressetext
:
Der heute in Berlin lebende Maler Nicolas Freitag entnimmt Medien,
Internet und Werbung bekannte, populäre bis triviale Bilder,
um sie künstlerisch zu sezieren und Kunst zum analytischen
Klärungsvorgang über das problematische Verhältnis von Wirklichkeit,
Abbild und Bild zu nutzen.

Die Exponate dieser Ausstellung gruppieren sich um Gestein vom Mars,
das der Künstler im Jahr 2000 von einem Mitarbeiter der ESA
(European Space Association) zur Verfügung gestellt bekam.
Das gab den Anlass, verfügbare Bilder vom „Roten Planet“ zu sammeln,
die er in die Ebene der autonomen Kunst überführt.
Nicolas Freitag untersucht in seinen Digitalfotos,
Malereien, Objekten und Textfragmenten verbreitete
Klischees und simulierte Vorstellungen, zwingt uns damit zum Nachdenken über unseren kulturellen Umgang mit Bildern.


Jens Martin Neumann (Kunsthistoriker)